Mr. Chrono Watch Check:

Herrenuhr Chronicle Black Saddle 2037 von Nixon

Nixon Übersicht

Sie können die Uhr über dem Produktbild bewerten.

Nixon steuert scheinbar Gegenteile zusammen und kreiert so eine weitere Statement-Uhr der Saison. Wer das Business-Outfit mit Watches stylen möchte, ist mit Herrenuhr Chronicle Black Saddle 2037 bestens beraten. Bei digitalen Uhrenwerken ist es von Bedeutung, dass das Uhrenmodell prägnant kombiniert wird. Das Label, welches auch Accessoires kreiert, wurde 1997 in den USA ins Leben gerufen. Andy Laats wagte so eine Sensation für die Mode. Chad DiNenna ist der gegenwärtige oberste Modedesigner in der Uhrenabteilung bei Nixon. Durch ein kreatives Accessoire-Team sicherte sich das Modehaus kompetente Mitarbeiter. Wenn Sie nach Los Angeles fahren, finden Sie dort den leitenden Shop von Nixon. Kaum eine andere Modestadt wird in solch regelmäßigen Abständen von Trendsettern bereist. Die Designs und Verarbeitungstrukturen werden gern nachgeahmt – doch das Watch-Design von Nixon bleibt hier das Original.

Eigenschaften: wasserdicht bis 10 Bar Gehäuseabmessung: Durchmesser: ca. 4,82 cm, gehärtetes Mineralglas, Gehäuse Edelstahl, Leuchtzeiger und Leuchtindices, Herrenuhr, Gehäusehöhe: ca. 1,17 cm, Band Leder, Quarz, Zifferblatt schwarz mit vergrößerter Datumsanzeige